GEISTWERT @ IT-LAW.AT Symposium: Trade Secrets vs Transparency – Geheimnis, Schutz, Spionage & DSGVO

IT-LAW.AT Symposium 2019 – Trade Secrets vs Transperancy – Geheimnis, Schutz, Spionage & DSGVO am 28.11.2018 ab 14:00 im Reitersaal der Österreichischen Kontrollbank .

Details im Programm [Link]. Anmeldung unter https://www.it-law.at/termin/symposium-2019/

Die Unternehmen unserer Informationsgesellschaft tätigen enorme Investitionen in die Entwicklung, den Erwerb und die Anwendung von Know-how und Erfindungen, welche sie von Konkurrenten abheben. Heute besteht der wesentliche Wert von Unternehmen ausschließlich aus „intellektuellem Kapital“ bzw. ist dieses der bestimmende Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit und den Markterfolg.

Es ist daher erfolgsentscheidend geworden, intellektuelles Kapital faktisch und rechtlich gegenüber der Konkurrenz abzusichern, nämlich durch Registerrechte des Geistigen Eigentums, also etwa Patente, Geschmacksmuster oder Marken, durch Urheberrecht oder durch umfassende Geheimhaltung des Know-hows als Geschäftsgeheimnis. Der EU-Gesetzgeber war der Ansicht, dass es hinsichtlich der Geschäftsgeheimnisse eines verstärkten rechtlichen Schutzes bedurfte und die entsprechende EU-Richtlinie wurde kürzlich in den §§ 26a ff UWG umgesetzt.

Aus Sicht von IT-LAW.AT daher ein perfekter Zeitpunkt, um das große Bild rund um die Geschäftsgeheimnisse im intellektuellen Kapital zu zeichnen:

Was sind Geschäftsgeheimnisse und in welchem Verhältnis stehen sie zum Arbeits-, Vertrags-, Gesellschafts- und Kartellrecht? Welchen (strafrechtlichen) Schutz hatten und haben  Geschäftsgeheimnisse vor/ neben der UWG-Novelle und was sind die Herausforderungen bei der Durchsetzung? Wie können Unternehmen Strategien entwickeln, um ihr intellektuelles Kapital zu schützen, also über IP-Rechte oder doch als Geschäftsgeheimnis, wie etwa die Rezeptur von Coca-Cola? Wie entwickeln Unternehmen die technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen für Geschäftsgeheimnisse? Stehen Geschäftsgeheimnisse im Widerspruch zur Transparenzverpflichtung der DSGVO? Und schließlich: wie bedroht sind Geschäftsgeheimnisse in der Praxis wirklich?

Details und Anmeldung unter https://www.it-law.at/termin/symposium-2019/