Juve Magazin über GEISTWERT

Mit großem Interesse begleitet wurde in diesem Zusammenhang vor allem die Gründung der Kanzlei Geistwert Kletzer Messner Mosing Schnider Schultes. Fünf Partner aus verschiedenen Großkanzleien schlossen sich hier zu einer IP-Boutique zusammen, die den Markt ordentlich durcheinandergewirbelt hat. Zum einen haben Kanzleien wie Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche oder Taylor Wessing enwc Kompetenz im Geistigen Eigentum verloren. Zum anderen sorgt die Kanzleikonstellation mit gleich fünf reinen IP-Partnern für Diskussionsstoff.

Bewertung: Einen viel beachteten Start legte diese im Marken-, Patent- und Wettbewerbsrecht geschätzte Kanzlei hin: Kaum ein Ereignis wurde derart leidenschaftlich und kontrovers am Markt diskutiert. Die Partner Schnider (von Baker), Kletzer (von Fiebinger Polak Leon & Partner), Messner, Schultes (beide von Taylor Wessing enwc) und Mosing (von Gassauer-Fleissner) konnten sowohl eine Reihe namhafter Mandanten aus ihren vorigen Kanzleien mitnehmen als auch bereits beachtliches Referral-Geschäft generieren, sowohl aus Großkanzleien als auch von internationalen Boutiquen. So zählen schon jetzt durchaus namhafte Unternehmen zur Mandantschaft.

Stärken:Internationale Vernetzung; konsequenter IP-Ansatz.

Entwicklungsmöglichkeiten:Mit Geistwert ist auf einen Schlag eine der auf Partnerebene personell größten IP-Boutiquen Österreichs entstanden. Doch der Markt für lukrative IP-Mandate hierzulande ist eng. Nach der Anfangseuphorie wird sich das Team mittelfristig Gedanken darüber machen müssen, wie es potenziellen Konflikten begegnen will und welche Wachstumspläne die Kanzlei zukünftig hegt. Derzeit fährt sie einen konsequent partnerbezogenen Ansatz, der es jedoch nötig macht, möglichst hochwertiges Geschäft anzuziehen.

Häufig empfohlen:Dr. Max Mosing, Alexander Schnider („ein richtig toller Anwalt“, Mandant), Constantin Kletzer, Rainer Schultes, Juliane Messner (alle Marken-/Patentrecht)

Kanzleitätigkeit: Ausschließlich im Bereich des Geistigen Eigentums tätige Boutique. Umfassende Beratung im Marken-, Muster- und Wettbewerbsrecht sowie Patentrecht. Auf internationaler Ebene nicht exklusive Kooperationen mit anderen Kanzleien. Schwerpunkt bei Patentverletzungsprozessen im Pharma und Maschinenbau. Auch Markenverwaltung (ca. 300 Marken).

Juve, Ausgabe Juli/August 2015

Set your categories menu in Header builder -> Mobile -> Mobile menu element -> Show/Hide -> Choose menu